Haben Sie Fragen oder
wünschen eine Beratung?

Hochwertige neue Silofolien

Die AFA Folien GmbH steht für den umweltschonenden und ressourceneffizienten Einsatz von Agrarfolien. Die öffentliche Diskussion zeigt, dass der Einsatz von Kunststoffen minimiert werden muss. Insbesondere in der Landwirtschaft ist allerdings der Einsatz von Kunststofffolien z.B. für die Abdeckung von Fahrsilos oder zur Vermeidung von Herbizid- und Pestizideinsatz beim Anbau von Beeren und Spargel, alternativlos.

Kunststoffregranulate aus alten Agrarfolien

Nachhaltiger Umgang mit Altfolien

Wenn dementsprechend nicht auf den Einsatz von Kunststofffolien verzichtet werden kann, ist ein nachhaltiger Umgang mit anfallenden Altfolien unverzichtbar. Dieses wird durch die AFA Folien GmbH sichergestellt, indem eingesammelte Altfolien der Agrarfolienaufbereitungsanlage der AFA Nord GmbH zugeführt werden. In der Recyclinganlage werden gebrauchte Agrarfolien werkstofflich verwertet, aus den Agrarfolien werden qualitativ hochwertige Kunststoffregranulate erzeugt.

Closed-Loop-System

Zusätzlich zum werkstofflichen Verwerten gebrauchter Agrarfolien vertreibt die AFA Folien GmbH neue Silo- und Unterziehfolien für die Abdeckung von Fahrsilos. Die doppelte Menge der verkauften Folie wird kostenfrei beim Landwirt wieder abgeholt, so dass der Materialkreislauf geschlossen wird. Die AFA Folien GmbH ist somit in der Lage, mit dem AFAFol-Komplettpaket ein „closed-loop-System“ für Agrarfolien anzubieten. Die Bereitstellung von Sammelcontainern für Altfolien und Abrollbügel für Neufolien runden das Paket ab.

Unser Außen- und Innendienst freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.